ACHTUNG:
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Browser Cookies erlaubt. Die Anwendung BAföG Online verwendet ein Cookie, um das für Ihren Antrag zuständige Amt zu speichern. Es werden keine persönlichen Daten in Cookies gespeichert.
Weitere Hinweise finden Sie unter Hilfe (1. Systemvoraussetzungen)

Hier können Sie Ihren Antrag auf Leistungen nach dem BAföG
  • für ein Studium an einer niedersächsischen (staatlichen oder nichtstaatlichen) Hochschule
  • oder für den Besuch eines niedersächsischen Studienkollegs

online stellen!

Unter Hilfe erhalten Sie wichtige Tipps und Informationen zu dieser Webseite.

Bitte wählen Sie zunächst den gewünschten Ausbildungsort in Niedersachsen aus und anschließend die Hochschule/Ausbildungsstätte. Die Anschrift des zuständigen Amtes für Ausbildungsförderung wird Ihnen dann unten angezeigt.


Ausbildungsstätte:

Zuständiges Amt für Ausbildungsförderung:

- zur Anzeige des Amtes bitte Ort und Ausbildungsstätte auswählen -

Nicht elektronisch übermittelbare Formblätter

Die nachstehenden Formblätter müssen Sie noch von Ihrer Ausbildungsstätte ergänzen lassen oder nur auf ausdrückliche Anforderung vorlegen. Aus diesem Grunde können Sie diese Formulare nicht elektronisch übermitteln.

  • PDF: Formblatt 2 (Bescheinigung über den Besuch einer Ausbildungsstätte)
    Bitte alternativ die Immatrikulationsbescheinigung Ihrer Hochschule einreichen!
  • PDF: Formblatt 4 (Zusatzblatt für Ausländerinnen und Ausländer)
    Bitte nur nach ausdrücklicher Aufforderung hier herunterladen und vorlegen!
  • PDF: Formblatt 5 (Leistungsbescheinigung der Hochschule nach dem 3. bzw. 4. Semester)
    Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Amt für Ausbildungsförderung, ob die Vorlage des Formblattes 5
    noch erforderlich oder ein Nachweis über die erreichten ECTS-Punkte ausreichend ist.
  • PDF: Antrag Härtefreibetrag
  • PDF: Mietbescheinigung

Alle weiteren Formblätter können unter www.bafög.de heruntergeladen werden.